ganifx/ Oktober 30, 2017/ Korrelation/ 0Kommentare

Werbung

Wie bereits in früheren Diskussionen wenig erwähnt , dass der Aktienindex hat eine sehr enge Beziehung mit der Währung, vor allem für Länder, die den Hauptindex und die Währung oft gehandelt haben. Das Grundprinzip der Intermarket-Analyse in den Weltfinanzmärkten, es gibt 3 Instrument beeinflussen sich gegenseitig, dh der Aktienindex, der Preis und Yield Bond (Staatsanleihen oder eine große Unternehmensanleihe), die wichtigsten Rohstoffpreise der Welt und einige große Währungspaare (gegenüber dem USD und dem Kreuz Währung)
1. Auf Preisindex wird verwendet, um die Richtung der Umlaufgeschwindigkeit des Geldes in der globalen Wirtschaft zu bestimmen. Unter normalen Umständen, wenn der Aktienpreisindex eines Landes die Währung des Landes Wert zu stärken wird ebenfalls gestärkt werden, und vice versa.
2. Anleihenkurse und Anleiherenditen werden verwendet, um die Bewegung der Zinssatz eines Landes zu beschreiben.
3. Die wichtigsten Rohstoffpreise weltweit verwendet, um die Inflationsrate zu beschreiben, das Niveau von Angebot und Nachfrage (Nachfrage und Angebot) in mehreren wichtigen Exportländern und ein wichtiger Importeur von Rohstoffen Welt. Die Beziehung zwischen dem Aktienpreisindex und das Währungspaar ist eng einander beeinflussen.
Der Aktienmarkt ist der wichtigste Bezugspunkt für die Finanzmärkte, und der Aktienkurs -Index Preisniveau der führenden Aktien (blaue Chips) ein Land. Zum Erwerb eigener Aktien eines Landes, wir müssen die Währung des Landes nutzen. zu tun Investition in den großen japanischen Aktien, Europäische Anleger müssen ihre Währungen mit dem Euro-Yen tauschen. Japanische Yen erhöhte Nachfrage führte zu dem Wechselkursanstieg, ansonsten führte die Euro-Währung Umsatz um es zu liefern erhöht, so dass der Wechselkurs reduziert. Wenn die Aussichten für den Aktienmarkt einen guten Zustand, der Fluss der erheblichen Mittel dann in das Land geht, seine Währung zu stärken. umgekehrt, wenn der Aktienmarkt verschlechtert sich dann die Anleger ihre Gelder in andere Länder bewegen, dass die Wachstumsaussichten waren gut, so dass die Währung des Landes schwächen. Als Händler auf dem Markt Forex, Sie sollten auch die Aktienmarktbedingungen in einigen der wichtigsten Volkswirtschaften der Welt folgen. Der Cash Flow wird in Ländern, die Aktienindizes auftreten, in das Land zu schwächen stärkt seine Aktienindex. Deshalb ist der Aktienindex, die ohnehin von einem starken Währungswert folgen stieg auf, und vice versa. Wenn Sie die Währung eines Landes kaufen, die einen guten Markt Aussicht teilt und verkaufen die Währung eines Landes, das sich verschlechternden Marktbedingungen teilt, dann natürlich werden Sie in der Lage sein, die Vorteile zu nutzen. Dies ist ein Bruchteil des Gewinns, die wir ergreifen können, um zu nutzen Korrelation Diese Inter in den Devisenmarkt.

Bildbeispiele Beziehung DAX-Index und Eur Usd

Teile diesen Beitrag

Tinggalkan Balasan